CAT 5 Dosen über ISDN Kabel mit dem NTBA verdrahten


Was braucht man dazu

  • Werkzeug zum Auflegen der Kabel
  • Werkzeug zum Zerlegen von Dose und NTBA-Klappe
  • Eine oder mehrere CAT 5 Dosen
  • ISDN Kabel von der Rolle
  • Einen NTBA :-)

Wie wird das gemacht

Als erstes muss der NTBA vom Strom- und Telefonnetz getrennt werden. Dann werden die abisolierten Kabelenden am NTBA Sockel in dieser Reihenfolge angeschlossen: - gelb - weiss - schwarz - rot (Aufzählung von links nach rechts)

CAT5 Sockel

An der CAT5 Dose wird nur der jeweils rechte Sockel gebraucht. Dort müssen die Kabel isoliert auf den Anschluss gelegt werden und mit einem Spezialwerkzeug eingedrückt werden. Diese Spezialwerzeuge kann man für viel Geld kaufen. Aber bei den meisten Telefondosen ist eins aus Kunststoff dabei. Falls man kein Hochhaus verkabeln möchte sollte es das auch tun. Das ist die passende Reihenfolge: - gelb - weiss - schwarz - rot (Aufzählung von links nach rechts)

NTBA Sockel

Wenn mehrere Anschlüsse benutzt werden sollen kann man auch zwei Kabel übereinander auflegen und dann zum nächsten Anschluss weitergehen. Da wiederholt sich der Auflegevorgang wieder. Das bietet sich z.B. an, um den zweiten Anschluss der CAT5 Dose auch für ISDN zu benutzen. Wichtig ist, am Ende des Stranges einen Terminator einzusetzten. Es funktioniert vermutlich auch ohne. Aber wenn man alles richtig machen will sollte die Terminierung nicht fehlen. Dazu kann man ganz normale 100 Ohm Wiederstände benutzten. Diese werden am Ende des Stranges in die Sockel gelb-weiss und schwarz-rot geklemmt. Ich habe die blanken Stellen der Wiederstände isoliert, indem ich abisolierte Stücke vom ISDN Kabel übergezogen habe. Dann kann es in der Dose nicht mehr zu Kurzschlüssen kommen, denn da drin geht es recht eng zu.

Terminierung

Schlagworte

Neuen Kommentar hinzufügen

Filtered HTML

  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

 

Startseite    |    Kontakt    |    Impressum    |    Datenschutzerklärung    |    Nach oben springen